Bildbeschreibung

Tel: 05300 901142

e-mail: info@heizung-und-klima.de

    Sorry, there are no pages to display for this level.

Bildbeschreibung

Pumpen Sie die Umweltwärme ins Haus - Tag für Tag. Mit einer Wärmepumpe können Sie aus der Umwelt Wärme für Ihre Gebäudeheizung und für die Erwärmung Ihres Brauchwarmwassers gewinnen - auch an den Tagen mit winterlichen Temperaturen. Die Funktionsweise der Wärmepumpe erlaubt es, das System mit geringen Umstellungen im Sommer auch zum Kühlen der Wohnräume zu nutzen.

 

Etwa ein Viertel der für die Wärmepumpe erforderlichen Energie wird elektrisch aufgewendet und drei Viertel gewinnt Ihre Wärmepumpe kostenfrei aus der Umwelt. Sie können wählen, ob Sie die Wärme aus der Luft, aus dem Erdreich oder aus dem Grundwasser gewinnen möchten. Wenn Sie sich für eine Wärmepumpenanlage entscheiden, entlasten Sie die Umwelt gegenüber einer Ölheizung um ca. 5 Tonnen CO2 pro Jahr.

 

Es ist ohne weiteres möglich, eine Wärmepumpe auch in bestehende Häuser einzubauen. Die Verfahren sind heute so ausgeklügelt, dass sowohl Sanierungen

von veralteten Heizungsanlagen, als auch Neuanlagen sehr elegant mit einer Wärmepumpenheizung ausgerüstet werden können.